• lernen...

    In unserer Schule lernen wir gemeinsam

  • forschen...

    In unserer Schule gibt es viel zu entdecken...

  • feiern...

    die Freizeit kommt nicht zu kurz...

Herzlich Willkommen

Unser Jenaplanhaus ist eine Einladung

an Kinder von 4 bis 12 Jahren, etwas zu erleben, daraus zu lernen und stark fürs Leben zu werden,

an Eltern, mit Ihren Kindern zu lernen, sich auch mit Ihren Fähigkeiten einzubringen und demokratisch mitzuwirken,

an Pädagogen, Kinder auf dem Lern- und Erfahrungsweg zu begleiten, Umwege mitzugehen, Ideen mitzugeben und Lernfreude zu wecken.

Unser Haus versteht sich als Lebensgemeinschaftshaus, indem die heranwachsenden Kinder in sowohl jahrgangsbezogenen als auch altersgemischten Gruppen miteinander arbeiten, voneinander lernen, sich gegenseitig helfen, Ergebnisse präsentieren und gemeinsam feiern.

 

Die Säulen des Jenaplans

GESPRÄCH – SPIEL – ARBEIT - FEIER

sind dafür unabdingbare Voraussetzungen.

Unser Jenaplanhaus legt Wert auf eine wohnliche Gestaltung der Räume, die eine persönlichkeits- und gemeinschaftsbildende Atmosphäre haben, damit sie Erlebnis- und Erfahrungsräume für Kinder werden.

Jenaplan ist eine alte Idee aus der Reformpädagogik. Peter Petersen (Uni Jena) hat in den 20er Jahren dieser Pädagogik mit einer Lebensgemeinschaftsschule ein Profil gegeben.

Jedes Kind kann und soll nach seinen Veranlagungen und seinen Interessen Lernen und Spielen. Dabei ist die Umsetzung der Rahmenlehrplanziele des brandenburgischen Schulgesetzes Maßstab unserer Arbeit. In der Kita wird nach den Grundsätzen der elementaren Bildung gearbeitet.

 

Unser Leitbild lautet:

Für uns alle gilt zu jeder Zeit das 1. Prinzip des Jenaplan:

Jeder Mensch ist einzigartig.

Er hat seinen eigenen Wert und seine eigene Würde.

Beides ist unersetzbar.

Termine

Aktuelles

Herbstfest in Sommersonne

Am Freitag den 12.10.2018  war das Herbstfest. Es begann 13:30 Uhr und endete 16 Uhr. Das Fest...

Erfolgreicher Herbstlauf

Wir sind alle zusammen zum Schlosspark gegangen. Wenig später war der Startpfiff. Dann ging es los....